Die AB-Serie in der Übersicht | Säulen- und Halbständerbohrmaschinen
Alzmetall AB 50 Säulenbohrmaschine mit Vorschub

Alzmetall Säulenbohrmaschine AB 50/SV

Serienmäßige Ausrüstung

  • Elektromagnetische Vorschubkupplung mit Überlastsicherung und elektrischer Griffkreuzschaltung
  • Hauptschalter abschließbar
  • Motorschutzschalter
  • Pilzdrucktaster (verrastend) für NOT-AUS
  • Drehzahlverstellung elektro-mechanisch
  • Drehzahlanzeige digital
  • Spindelschutz elektrisch abgesichert
  • Schutzart IP 54
  • Motor-Isolationsklasse “F” (155°)
  • Grundplatte bearbeitet, mit T-Nuten (nur bei AB 50/SV),
    Aufspannfläche 380 x 450 mm
  • Lackierung: DD-Struckturlack lichtgrau RAL 7035,
    anthrazit RAL 7016, schwarz
  • Maschinenöl Erstfüllung: Gebinde, lose Mitlieferung

    Betreff *

    Bohrleistung in Stahl (St60) 50 mm
    Bohrleistung in Guss (GG 20) 60 mm
    Bohrvermögen in Stahl (St60) 60 mm
    Gewindeschneiden (St60)* M 42
    Gewindeschneiden in Guss (EN-GJL-200)* M 60
    Kurzspindel MK 4 / MT 4
    Ausladung 350 mm
    Abstand Spindel-Tisch min./max. 138 / 874 mm
    Abstand Spindel-Grundplatte max. 1214 mm
    Maschinentisch, nutzbare Auflage (bxt) 720 x 510 mm
    T-Nuten, Anzahl x Breite x Abstand 2 x 14 x 224 mm
    Kühlmittelgrundplatte 870 x 510 mm
    Aufspannfläche (bearbeitet) 380x450 mm
    T-Nuten, Anzahl x Breite x Abstand 2 x 16 x 250 mm
    Säulendurchmesser 200 mm
    Spindelhub 200 mm
    Vorschübe 0,15-0,2-0,3-0,36 mm/U
    Höhe der Maschine 1950 mm
    Nettogewicht ca. 605 kg
    Drehzahlverstellung stufenlos
    Motor: n = 1500/3000 min-1 mit Getriebe
       Spindeldrehzahlen
    3,6 / 4,3 kW
    60-1530 min-1
    oder 50-1280 min-1

    *(Option 20.0 oder 20.1 erforderlich)

    Download

    PROSPEKT ZUR AB-SERIE

    Alzmetall AB-Prospekt ThumbnailAlle wichtigen Informationen und technische Daten über die AB-Serie von Alzmetall im Überblick.


    • Alzmetall AB 26/SV

    • Alzmetall AB 34/SV

    • Alzmetall AB 34/HST

    • Alzmetall AB 40/SV

    • Alzmetall AB 40/HST

    • Alzmetall AB 50/SV

    • Alzmetall AB 50/HST

    • Zubehör und Optionen

    Herunterladen

    Produkteigenschaften

    Highlight der AB 50/SV: Stufenlose Drehzahlverstellung

    Drehzahlverstellung

    Die Drehzahl lässt sich sehr bequem und einfach über das stufenlose Drehkreuz einstellen. Doch drehen Sie nicht zu stark am Rad, sondern drehen Sie sich lieber vor Freude am Arbeiten.

    Weitere Highlights der AB 50/SV: 60mm Bohrvermögen, Elektromagnetische Vorschubkupplung, 24 Monate Gewährleistung, Vorschub-Überlastsicherung

    Highlights

    Ein Bohrvermögen von 60 mm kombiniert mit einer elektromagnetischen Vorschubkupplung und einer Vorschub-Überlastsicherung sind nur drei Highlights dieser AB-Modellserie.

    Highlight: Digitale Drehzahlanzeige der AB 50/SV

    Drehzahlanzeige

    Die digitale Drehzahlanzeige ermöglicht akkurates Arbeiten und ermöglicht die konstante Überwachung der Drehzahlgeschwindigkeit. Präzision auf einem neuen Level.  

    Highlight der AB 50/SV: 24 Monate Gewährleistung

    Qualitätsverliebt

    Innenverstärkte Säule aus Grauguss und eine 24-Monate Garantie verdeutlichen die Vorliebe für eine Fertigung, die mit Stolz das Zertifikat “Made in Germany” trägt.

    Optionen

    Alle Optionen für die Alzmetall AB-Serie

    Gesamte AB-Optionen

    Gehen Sie zu der Optionsübersicht der AB-Serie.

    AB-Optionen